Willkommen in der Praxis/Atelier für Kunsttherapie in Paderborn

In der Kunsttherapie liegt der Focus in der Ressourcenaktivierung. Viele vorhandene Ressourcen werden von uns nicht mehr wahrgenommen, weil wir sie für selbstverständlich halten. Es sind wunderbare Helfer, die uns in Krisenzeiten von Nutzen sind. Schließlich sind sie ja bereits in uns angelegt. Das bedeutet, gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen und mit künstlerischen Materialien vorhandene Potenziale zu bergen und als Objektrepräsentanz erfahrbar zu machen.

Dieser Weg kann sich sowohl stützend und strukturierend

als auch tiefenpsychologisch aufdeckend gestalten.

 

„Was der Mensch gestaltet, ist das, was in ihm wirkt.“
C. G. Jung

Künstlerisches Können wird nicht benötig, etwas Schönes zu gestalten ist sekundär.

 

Definition Kunsttherapie: In der Kunsttherapie geht es um einen innerpsychischen, sensu- und psychomotorisch auswirkenden Formbildungs- und Gestaltungsvorgang, der sich in der bildnerischen Formdynamik eines ästhetischen Mediums spiegelt und der dazu innere wie äußere Lebensverhältnisse so abbildet, dass sie bearbeitbar und neu zentrierbar werden. Ihr Zweck besteht darin, die Orientierung zu restituieren und Leiden zu bewältigen, ihr Mittel darin, jenen innerpsychischen und psychomotorischen Prozessen, die Leiden verursachen, ein anderes Ziel zu geben. Im Ergebnis sollen die Bewusstseins- und Erlebnisweisen, aber auch die Verhaltensabläufe so konstelliert werden, dass es möglich wird, das Alltagsleben zu bewältigen. (Quelle: Therapie.de)

 

 

Flyer_FarbenReich_230915.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Feedback

Meinungen, Empfehlungen und Kritiken

5. Jan 2014
4 Kommentare anzeigen
Kommentar hinzufügen
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© FarbenReich Kunsttherapie Paderborn